Stadt am Sund

Stadt am Sund

Samstag, 1. März 2014

Türen meiner Stadt

   

    
Fenster und Türen meiner Stadt wollten die Shootingqueens im Februar sehen.
Ein leichtes Thema ... dachte ich zumindest ... und stiefelte an einem relativ hellen Februarsamstag los.

Das Fotografieren war gar nicht so schwer, mal abgesehen von manchen Autos, die mir im Weg parkten. Sehr schwer fiel es mir, eine Auswahl zu treffen, so dass mich entschlossen habe, die meisten Türen kleiner und im Dreierpack zu zeigen. Dabei hatte ich mich schon auf eine einzige Straße beschränkt.

Gestartet bin ich in der Nähe des Hafens und durch die Frankenstraße bis zum Neuen Markt gelaufen. Dabei hab ich euch ein buntes Sammelsurium aufgenommen, schöne sanierte Türen, aber auch manche Tür, die noch darauf wartet, wieder in vollem Glanz erstrahlen zu dürfen.

   
    
   
  
    
   
 
    
   
 
    
   
  
    
   
  
    
   
  
    
    
In der Frankenstraße wechseln sich Wohn- und Handelshäuser ab, dazwischen steckt manch alter Industriebau wie zum Beispiel die Alte Eisengießerei, in der das STiC-er Theater jetzt ist.





  Manches Haus ist Hotel oder Pension geworden, viele Häuser beherbergen Wohnungen.

Ein Wohnhaus ist auch das alte Giebelhaus aus dem 14. Jahrhundert, dessen Tür ihr unten links seht. Die Türen, die eigentlich keine sind, gehören dagegen zu einer Kirche, in die man vom Frankendamm kommt.


  
  

Mehr schöne Fenster und Türen und viel Wissenswertes  haben die Shootingqueens wieder gesammelt in ihrer Aktion
  
 
   
   

Kommentare:

  1. Wow...super schön...deine Türen der Stadt! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow das sind so tolle Türen und das nur aus einer Straße....phantastisch.Du wohnst wirklich in einer tollen Stadt.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Deine Türensammlung ist Klasse !!! Da hätte ich mich auch nicht entscheiden können. Eine schöner als die Andere
    Liebe Grüße zu Dir und ein sonniges Wochenende wünscht Dir Joona

    AntwortenLöschen
  4. eine wunderschöne vielfalt an türen TOLL
    DANKE für den schönen rundgang
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für tolle Türen und Toren, aber es ist ja auch eine tolle Stadt in der Du lebst. Diese Gegend könnte mir auch gefallen.
    Da freue ich mich dann schon jetzt auf die nächsten Beiträge.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Zusammenstellung! Postkartenreif.
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine feine Sammlung..., da bist du wahrscheinlich wieder ein ganzes Stück mehr angekommen, in deiner "neuen" Stadt ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos!
    Da bekommt man Lust, durch Stralsund zu wandern und die Türen wiederzufinden :)

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wunder-, wunder, wunderschön!
    Danke!

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen